CHRISTMAS CAROLS IN GERMAN


Christmas Carols in German

Ad by Chitika

Ein kleiner weißer Schneemann

der steht vor meiner Tür,

ein kleiner weißer Schneemann

der stand gestern noch nicht hier,

und neben dran der Schlitten,

der lädt uns beide ein,

zur aller ersten Schlittenfahrt

ins Märchenland hinein.

Jingle Bells, Jingle Bells,

klingt es weit und breit.

Schön ist eine Schlittenfahrt

im Winter wenn es schneit.

Jingle Bells, Jingle Bells,

klingt es weit und breit.

Mach' mit mir

'ne Schneeballschlacht,

der Winter steht bereit!

Er kam auf leisen Sohlen

ganz über Nacht,

hat heimlich und verstohlen

den ersten Schnee gebracht.


Jingle Bells, Jingle Bells,

klingt es weit und breit.

Hell erstrahlt die ganze Welt

im weißen, weißen Kleid.

Jingle Bells, Jingle Bells,

klingt es weit und breit.

Christkind geht durch

den Winterwald,

denn bald ist Weihnachtszeit.

Jingle Bells, Jingle Bells,

klingt es weit und breit...

-- Christmas Carols in German --

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

wie treu sind deine Blätter!

Du grünst nicht nur

zur Sommerzeit,

Nein auch im Winter, wenn es schneit.

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

wie treu sind deine Blätter!

O Tannenbaum, o Tannenbaum!

Du kannst mir sehr gefallen!

Wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit

Ein Baum von dir mich hoch erfreut!

O Tannenbaum, o Tannenbaum!

Du kannst mir sehr gefallen!

O Tannenbaum, o Tannenbaum!

Dein Kleid will mich

was lehren:

Die Hoffnung und Beständigkeit

Gibt Trost und Kraft

zu jeder Zeit.

O Tannenbaum, o Tannenbaum!

Das soll dein Kleid

mich lehren

-- Christmas Carols in German --


Jeder kennt schon die Märchen

Und alten Geschichten,

Die uns von Feen

Und Hexen berichten,

Doch neu ist dieses hier,

Und darum erzähl' ich sie dir:

Rudolph, das kleine Rentier,

Jeder bei den Lappen kennt,

Denn seine rote Nase

Weit und breit wie Feuer brennt.

Und alle Tiere lachen,

Seht nur seine Nase an.

Rudolph ist so verzweifelt,

Weil er nichts ändern kann.

Doch kurz vor der Weihnachtszeit

Kam der Nikolaus.

Rudolphs Nase führte ihn

Aus dem dunkeln Wald heraus.

Er war der Held des Tages,

Alle waren stolz und froh,

Und man bewundert Rudolph

Heute immer noch im Zoo.

-- Christmas Carols in German --

Süßer die Glocken nie klingen

Als zu der Weihnachtszeit.

S’ist als ob Engelein singen

Wieder von Frieden und Freud’,

Wie sie gesungen in seliger Nacht,

Wie sie gesungen in seliger Nacht,

Glocken mit heiligem Klang,

Klinget die Erde entlang!

Oh, wenn die Glocken erklingen,

Schnell sie das Christkindlein hört.

Tut sich vom Himmel dann schwingen,

Eilet hernieder zur Erd’.

Segnet den Vater, die Mutter,

das Kind.

Segnet den Vater, die Mutter,

das Kind.

Glocken mit heiligem Klang,

Klinget die Erde entlang!

Klinget mit lieblichem Schalle

Ãœber die Meere noch weit,

Dass sich erfreuen doch alle

Seliger Weihnachtszeit.

Alle aufjauchzen mit herrlichem Sang.

Alle aufjauchzen mit herrlichem Sang.

Glocken mit heiligem Klang,

Klinget die Erde entlang!

-- Christmas Carols in German --

Morgen, Kinder, wird's was geben,

Morgen werden wir uns freu'n!

Welch ein Jubel, welch ein Leben

Wird in unsrem Hause sein!

Einmal werden wir noch wach,

Heisa, dann ist Weinachtstag!

Wie wird dann die Stube glänzen

Von der großen Lichterzahl!

Schöner als bei frohen Tänzen

Ein geputzter Kronensaal!

Wißt ihr noch, wie voriges Jahr

Es am heil'gen Abend war?

Wißt ihr noch die Spiele, Bücher

Und das schöne Schaukelpferd,

Schöne Kleider, woll'ne Tücher,

Puppenstube, Puppenherd?

Morgen strahlt der Kerzen Schein,

Morgen werden wir uns freu'n.

-- Christmas Carols in German --

Morgen kommt der Weihnachtsmann,

Kommt mit seinen Gaben.

Trommel, Pfeifen und Gewehr,

Fahn und Säbel und noch mehr,

Ja ein ganzes Kriegesheer,

Möcht' ich gerne haben.

Bring' uns, lieber Weihnachtsmann,

Bring' auch morgen, bringe

Musketier und Grenadier,

Zottelbär und Panthertier,

Roß und Esel, Schaf und Stier,

Lauter schöne Dinge!

Doch du weißt ja unsern Wunsch,

Kennst ja unsre Herzen.

Kinder, Vater und Mama

Auch sogar der Großpapa,

Alle, alle sind wir da,

Warten dein mit Schmerzen.





You Are Secure!



[?]Subscribe To This Site
  • XML RSS
  • follow us in feedly
  • Add to My Yahoo!
  • Add to My MSN
  • Subscribe with Bloglines

Bookmark and Share